Die Kunstgalerie Pfeil schließt zum 31.12.2016

 

Alles hat einmal ein Ende, auch die Geschäftstätigkeit der Kunstgalerie Pfeil. Nicht weil wir keinen Spaß mehr am Geschäft hätten, der war und ist immer noch da! Nur vom Spaß am Geschäft alleine kann man nicht leben. Die Kundenfrequenz hat in den letzten Jahren immer wieder nachgelassen. Dies hat auch etwas mit unserer Kundenstruktur zu tun! Unsere Stammkunden sind mit Kunst in ihrem Haus gut ausgestattet, die Jugend hat andere Prioritäten bei „Kunsteinkauf“ zum Beispiel Ikea. Zum Teil kommen die Erben und möchten gerne Bilder aus Ihrem Erbteil wieder an die Galerie zurück verkaufen. Dies ist ein Prozess, den ein kleines Unternehmen nur bis zu einem gewissen Grad mitmachen kann. Die Konsequenz ist jetzt die Schließung der Galerie zum Ende 2016. Wir danken allen Kundinnen und Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und Ihre langjährige Treue zu unserer Galerie. Insbesondere in den letzten Wochen war spürbar, dass auch sie die Schließung der Galerie emotional bewegt hat.  Danke für die vielen persönlichen Gespräche in diesen Wochen und der damit verbundenen Wertschätzung unserer Arbeit!

 

Mit herzlichen Grüßen und mit den besten Wünschen für das Jahr 2017

 

Ihre

Sabine Herrmann-Stroh

 

PS: Wie heißt so schön: Niemals geht man für ganz. Das trifft auch auf meine Tätigkeit zu. Unsere Stammkunden werden darüber Informiert!

 

 

© Kunstgalerie Pfeil GmbH | Lohtorstraße 33 | 74072 Heilbronn | Telefon 07131 - 83384 | kunstgalerie.pfeil(at)t-online.de

Impressum/Disclaimer